Schulanlage Wandermatte Wabern
Wettbewerb I 2010

Die Schulanlage Wandermatte in Wabern liegt in der Wohnzone am Aarehang zwischen zwei Quartierstrassen.

Die vorgeschlagenen Neubauvolumen, Turnhalle und Kindergarten, verstehen sich als architektonisch selbständige Bauten die, ähnlich der bisherigen Erweiterungen, das bestehende Bebauungsmuster weiterführen und ergänzen. Sie bilden eine aufeinander Bezug nehmende Gebäudegruppe. Die denkmalpflegerisch geschützten Bauten werden zum Zentrum des Ensembles.

Situation I A & B, bestehende Gebäude I C Turnhalle I D Kindergarten

Schnitt Turnhalle

Ansicht Turnhalle

Schnitt, Ansicht Kindergarten